Heisse Sache

Ob Berichte von Übungen, Einsätzen, Technik und Geräte oder allgemeine Informationen rund um die Feuerwehr AMG; hier werden sie immer aktuell informiert.

Feuerwehr AMG unterstützt Spendenaktion für Hilfskräfte in Australien

Feuerwehr AMG unterstützt Spendenaktion für Hilfskräfte in Australien
16. Januar 2020 - 

Die beiden Jugendlichen Aidan (16) und Lukas (14), welche beide in der International School of Bern (ISBerne) zur Schule gehen und australische Wurzeln haben, verfolgen seit Wochen die dramatischen Ereignisse in ihrer Heimat. Busch- und Waldbrände wüten quer durch Australien und haben ein selten gesehenes Ausmass angenommen.

Bisher wurde eine Fläche rund eineinhalb Mal so gross wie die Schweiz durch die Feuer versengt, mehrere Menschen kamen in den Flammen ums Leben, rund eine halbe Milliarde Tiere sind verendet und hundertausende Menschen mussten fliehen. Diese Krise hat dazu geführt, dass Hilfsorganisationen wie die freiwillige Feuerwehr teilweise seit Wochen im Dauereinsatz stehen.
Mehr …

Neues Führungs-Duo für die Feuerwehr AMG

Neues Führungs-Duo für die Feuerwehr AMG
8. Januar 2020 - 

Seit Anfang Jahr hat die Feuerwehr AMG (Allmendingen Muri Gümligen) mit Franco Thimm einen neuen Kommandanten. Michael Kurth ist sein Vizekommandant.

Nach insgesamt 25 Dienstjahren, davon 8 als Kommandant der Feuerwehr AMG ist Daniel Bärtschi per Ende 2019 zurückgetreten. Sein Nachfolger Franco Thimm (38) ist offiziell seit dem 1. Januar 2020 als Kommandant im Amt.

Er ist seit 18 Jahren bei der Feuerwehr AMG und war bereits seit 2014 Vizekommandant. «Als Mitglied des Kommandos ist die Feuerwehr mehr als nur ein sehr zeitintensives Hobby», sagt Franco Thimm.

Er ist in Muri aufgewachsen und wohnt seit fast 20 Jahren in Gümligen, praktischerweise ganz in der Nähe des Feuerwehrmagazins. Franco Thimm arbeitet seit 2013 in Bern bei den SBB im Konzernbereich Finanzen, wo er im Datenmanagement tätig ist.

Nachdem er 2005 beruflich in die Privatwirtschaft wechselte, absolvierte der ursprünglich gelernte Meisterlandwirt die Weiterbildungen zum Prozessfachmann mit eidgenössischem Fachausweis sowie zum dipl. Techniker für Unternehmensprozesse und schloss ein Nachdiplomstudium in Betriebswirtschaft ab.

Mehr …

Eine Übung bei der Feuerwehr AMG

13. September 2018 - 


Ein Bericht von Samuel Letsch, Angehöriger der Jugendfeuerwehr AMG

Es ist 19:20 Uhr an einem Montagabend. Langsam treffen die Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner der freiwilligen Feuerwehr von Allmendingen / Muri / Gümligen kurz (AMG) beim Magazin ein. Hier ist die Basis der Feuerwehr, wo alle Fahrzeuge und das Material gelagert werden. Es ist eine freudige Stimmung und alle begrüssen einander und tauschen sich über die Ereignisse der letzten Tage aus. Punkt 19:30 Uhr ist das Antreten. Es werden alle Namen der Mannschaft heruntergelesen, so dass man sicher sein kann, dass keiner fehlt. Im Anschluss wird bekannt gegeben, um was für eine Übung es sich handelt. Nun geht es los und jeder begibt sich zu den Fahrzeugen, die zum Übungsort fahren. Am Übungsort herrscht ein reges Treiben. Heute muss die Strasse abgesperrt werden, da die Feuerwehrfahrzeuge nur auf der Strasse parkieren können, damit ein Zugang zum Haus mit den Leitern möglich wird. Es werden Zwei ausgewählt, die sich um den Verkehr kümmern und zwei weitere Kameraden stellen die orangen Hütchen auf.
Mehr …